75% of your donation will go directly to the artist and local producer.

The music loving team of True Live is developing the platform at their own expense.

As agreed with artists and producers 25% of your donation will go towards their processing costs.

04.September 2020 - 8.15 pm (CET) - Paul Theater, Straubing

David & Danino Weiss Quartett - feat. Biboul Darouiche
The New Gipsy Sound Tour 2020

Wirf einen Stein ins Wasser und er wird Kreise ziehen. Es passiert einfach. Unweigerlich und unaufhaltsam. Diese Beschreibung erzählt bereits viel über David (*1992)und Danino (*1993) Weiss’ musikalisches Schaffen und über Sie als Menschen. Ihre DNA muss zu einem Gutteil aus Musik bestehen. Beide sind Autodidakten. David griff sogar erst mit 15 Jahren erstmals zum Akkordeon. Ein weiterer Baustein ist sicherlich die musikalische Prägung durch die berühmte Musikerfamilie Weiss, allen voran, Traubeli Weiss. Hinzu kamen Einflüsse von außen. Art Van Damme , Erroll Garner, Oscar Peterson um nur einige zu nennen. Jazz, der verschiedensten Spielarten- und immer wieder auch das Rückbesinnen auf Traditionen und, wie David und Danino betonen, ihren Bach, ihren Mozart - Django Reinhardt.

Diese Vielfalt wird deutlich, wenn man ihre Musik hört. Sie stoßen neue Türen auf und gehen unkonventionelle Wege. Sowohl die Instrumentierung als auch ihre Arrangements entsprechen nicht den klassischen Gipsy- und Manouche-Spielarten. Dies wird sowohl in ihren Interpretationen von Klassikern als auch, um so mehr, in ihren eigenen Kompositionen deutlich. David und Danino Weiss sind die neue Generation des Gipsy-Jazz. Ihre Innovation liegt in der Weiterentwicklung des Genres, mit der tiefen Vertrautheit gegenüber der Tradition. Dies wurde 2014 mit dem „Schnuckenack Reinhardt Kultur Preis“ belohnt.

Natürlich sind sie virtuos auf ihren Instrumenten. Doch nicht die bloße Virtuosität fasziniert. Es sind die Persönlichkeiten und ihr Zusammenspiel. Man versteht sich blind und kommuniziert musikalisch mit einer Spielfreude, die den beiden in jeder Sekunde in Gesicht geschrieben steht. Dies versteht jeder, der David und Danino je live gesehen hat. Das dachte sicher auch Till Brönner, der mit David 2016 die Bühne teilte.

Gallery

75% of your donation will go directly to the artist and local producer.

The music loving team of True Live is developing the platform at their own expense.

As agreed with artists and producers 25% of your donation will go towards their processing costs.

Share the show

       

Links

Link

On Stage

David Weiss
Akkordeon
Danino Weiss
Piano
Alexander Haas
Bass
Guido May
Drums
Biboul Darouiche
Percussion

Production

Christoph Braunesberger
Director
Andreas Gatterbauer
Audio
Christoph Endt
Camera
Noah Gatterbauer
Camera
Hannibal Meyer
Camera

David & Danino Weiss

David und Danino haben sich in den letzten Jahren international einen exzellenten Ruf erarbeitet. Man steht mit der Créme de la Créme auf den Bühnen dieser Welt oder geht mit ihnen ins Studio. So geschehen auch für das neue Album. Mit Biréli Lagrène, Stochelo Rosenberg und Wolfgang Lackerschmidt sind einmal mehr absolute Superstars als Gäste vertreten. Bereits das Vorgänger-Album „Violets For Your Furs“ wartete mit hochkarätigen Musikerkollegen auf. Ihr Debüt erhielt auf Anhieb eine Nominierung für den Preis der „Deutschen Schallplatten Kritik“ in der Kategorie „Jazz“. Mitkonkurrent war immerhin Gregory Porter. Nicht schlecht, für zwei Jungs aus Niederbayern! Das sagt uns aber nichts anderes, als dass David und Danino Weiss Weltformat besitzen. Anders lässt es sich auch nicht erklären, dass z.B. Martin Taylor (MBE) ihrem Ruf folgte und im Dezember 2019 beim Django-Reinhardt-Festival im Straubinger Stadttheater gastierte. Im hohen Norden stand man Der Satz, der am Anfang stand erschließt sich nun sicher unmissverständlich: „Wirf einen Stein ins Wasser und er wird Kreise ziehen. Unweigerlich und unaufhaltsam...“


Paul Theater

Mit einer Eigenproduktion „Ein Münchner im Himmel“ 2010 öffnete das Theater im ehemaligen Kaufhaus Paul seine Tore. Seitdem macht die Kulturstätte in der Burggasse mit ihrem einzigartigen Ambiente und abwechslungsreichen Kulturprogramm immer wieder auf sich aufmerksam. Künstler aus allen Bereichen entdecken die Bühne für sich und schwärmen von der Nähe zum Publikum, die ausgezeichnete Akustik im Raum und das hochwertige Catering.


Straubing

Idyllisch an der Donau gelegen- zwischen Regensburg und Passau- und nahe am Bayerischen Wald empfängt Straubing seine Besucher mit einer eindrucksvollen Stadtsilhouette. Jeder der Türme, die schon von fern den Reisenden grüßen, erzählt ein Stück Stadtgeschichte. Und die hat immerhin schon vor mehr als 2000 Jahren begonnen, menschliche Siedlungsspuren reichen fast 8000 Jahre zurück. Die Kelten haben sich etwa zwei Jahrhunderte vor Christus in der fruchtbaren Donauebene, dem Gäuboden, angesiedelt, gefolgt von den Römern und den frühen Bayern. Sie alle haben ihre Spuren hinterlassen, so zum Beispiel goldene Münzen, prachtvolle römische Rüstungen, eleganten bajuwarischen Schmuck. Bewundern können Sie diese und andere Zeugnisse der Straubinger Stadtgeschichte im Gäubodenmuseum.

Sign up for the true-live newsletter

Sign up for the true-live newsletter and never miss a live show again!