fbpx

20. Dezember 2020 - 18:00 Uhr

Andreas See
feat. Anna Maurer und Peter Schönbauer

Im Zentrum dieser true-live Session steht eine Gemeinschafts-Komposition von Anna und Andreas, die um die gemeinsame, intensive Probenphase eines brasilianischen Programms des Upper Austrian Jazz Orchestra’s entstand.

Anna erwies sich durch ihre Vorliebe zur lateinamerikanischen Musik als perfekte Kompositionspartnerin und das Programm für die Session wurde kurzer Hand auf 4 brandneue, emotionale Stücke erweitert. Für das Low-End luden sich die beiden den umtriebigen E-Bassisten, Peter Schönbauer ein.

Das frisch renovierte Welser Stadttheater bietet in der Zeit, wo es nicht vor Publikum bespielt werden darf für die Zuseher*innen eine ganz neue Perspektive und für die Band ein höchst stimmungsvolles Ambiente in der Heimatstadt des Saxofonisten.

mehr...

Anna Maurer ist eine junge Jazz-Pianistin, Sängerin, Komponistin und Arrangeurin aus Oberösterreich, welche an der Universität für Musik und darstellende Kunst, an der Privatuniversität MUK in Wien und am Conservatoire National Supérior de Musique et de Danse de Paris Jazzklavier studiert hat.

Die Fusion von Jazz, Latin und Rock mit Einflüssen der klassischen Musiktradition beschreibt am ehesten die zutiefst eigene Stilistik der Kompositionen Anna Maurers. Dabei spielen sowohl komplexe rhythmische als auch harmonische Strukturen eine wichtige Rolle, ohne als Selbstzweck zulasten einer Ästhetik zu gehen, die ihren Stücken die Magie der Einzigartigkeit geben.

Peter Schönbauer wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf und griff nach einigen Jahren an der Trompete mit 15 Jahren zum E-Bass. Wenig später kam die Einsicht, dass Musiker die einzig sinnvolle Variante für ihn war. Nach der Matura studierte er am Konservatorium der Stadt Wien - zu dieser Zeit bekam er immer mehr Arbeit als Bassist, u. a. mit der Alternative-Rock-Band Tyler oder mit Albin Janoska. Zahlreiche Gigs im In- und Ausland später ist er fixer Bestandteil der Bands um Julian le Play, Conchita und Ina Regen. Seit 4 Jahren ist Peter intensiv mit der Swing-Band Marina & The Kats unterwegs.

Gallery

Was passiert mit meiner Donation?

75% deines Donatings gehen direkt an die Künstler und die Produktion vor Ort. Wir entwickeln true-live mit voller Begeisterung auf eigene Kosten. Wir haben daher mit den Künstlern und Produzenten einen Fairness-Beitrag von 25% für das Betreiben der Plattform vereinbart.

Besetzung bei der Show

  • Andreas See

    Saxophone

  • Anna Maurer

    Piano

  • Peter Schönbauer

    Bass

Produktion der Show

  • Andreas Gatterbauer

    Producer / Sound

  • Christoph Braunesberger

    Director

  • Christoph Endt

    Camera / Photos

  • Jan Schiffelhuber

    Camera

  • Hannibal Meyer

    Crane Operator

Tracklist

  • Puzzle 13

  • Lost In Time

  • Dark Side

  • Flow


Andreas See

Andreas See ist 1981 in Wels geboren. Schon früh beginnt er, verschiedene Instrumente zu lernen. Als Teenager probt Andreas im Alten Schlachthof Wels zum ersten Mal mit eigener Band. Dabei wird ihm klar: “DAS ist mein Leben!“  In Linz und Wien studiert er daraufhin Jazz-Saxofon und Instrumentalpädagogik. Schon währenddessen startet er seine Karriere. Andreas will Musik in all ihren Facetten entdecken. Als Saxofonist, Komponist und Dozent ist er bald in vielen Ländern der Welt unterwegs. Dabei arbeitet er mit so unterschiedlichen Künstlern wie Nils Landgren, Mike Stern oder den Wiener Philharmonikern zusammen. Mit Jazzodrom gründet er daneben seine eigene Band. Damit bringt Andreas seine ganz eigene Definition von zeitgemäßem Jazz auf den Punkt – und damit ist er nicht allein: Recordings und Performances werden international begeistert aufgenommen. Daneben arbeitet Andreas als Dozent am Linzer Bruckner Konservatorium und für das Oö. Landesmusikschulwerk. Er unterstützt Studenten und Schüler dabei, ihren eigenen Sound zu finden und freut sich, dabei auch selbst neue Zugänge kennenzulernen. Am Ende will er vor allem eines vermitteln - dass Musik so vielfältig ist wie das Leben selbst. 

Heute lebt Andreas mit seiner Frau Yvonne und seinen zwei Söhnen Valentin und Konstantin in der Nähe von Wels. Erst neulich hat er sich in seinem Keller ein Studio eingerichtet, damit er bei seiner Familie sein kann, wenn er das macht, was er am liebsten macht – Musik!


Stadttheater Greif

Im stimmungsvollen Zuschauerraum finden 587 Personen Platz in Parkett, Balkon, Galerie und Logen. Alle Plätze sind frontal zur Bühne gerichtet, die 6. Reihe, 8. Reihe und 10. Reihe im Parkett sind jeweils erhöht, die Logenreihe fußfrei, sodass totale Sicht für alle gewährleistet ist.


Wels

Die Stadt Wels kann bereits auf eine lange Vergangenheit zurückblicken. So besiedelten schon die Römer die ideale Lage an der Traun und machten die Stadt später sogar zur Verwaltungshauptstadt der Provinz Ufernorikum. Der Ledererturm sowie die mittelalterliche Stadtmauer zeugen von der Bedeutung im Mittelalter. So verstarb Kaiser Maximilian im Jahr 1519 in der Burg Wels. Besuchen die die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sowie und erfahren Sie bei den diversen Rundgängen und Themenwege mehr über die Stadt Wels.

Abonniere den true-live Newsletter

Check dir jetzt den true-live Newsletter und bleib automatisch bei neuen Shows am Ball.

We love live shows!

true GmbH
e-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel: +43 699 11041299

Am Thalbach 100
4600 Wels


(c) 2020, all rights reserved

Made with ♥ by true-studios